Zurück zum Seitenanfang springen | Zurück zur Hauptavigation springen | Zur Marginalspalte springen | Zum Fußmenü springen

Erlebnis in der Natur

Der Augenspaziergang

 

Betriebliche Gesundheitsförderung am Bildschirmarbeitsplatz

 

 

Augenspaziergang

Der Blick ins Grüne tut den Augen gut!

Ein Augenspaziergang dient dem Ausgleich zur Bildschirmarbeit und regt alle Sinne an. Im Grünen erholen sich die Augen fast von selbst. Bewegung, frische Luft und einfache Augenübungen entspannen die Augen spürbar. Dies fördert die Gesundheit und Sehkraft der Augen einerseits und erhält Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit andererseits. Es werden Augenübungen vermittelt, die dafür genutzt werden können, die Augen bei der Bildschirmarbeit zu entspannen.

 

Der Augenspaziergang eignet sich vor allem, wenn Sie Ihren Mitarbeitern bei Gesundheitstagen und Mitarbeiterversammlungen oder Ihren Kunden bei einem Event etwas Besonderes bieten wollen.

Fordern Sie ein Angebot an >>

 

Ihr Nutzen

  • Dieses ungewöhnliche Angebot macht neugierig und weckt besonderes Interesse
  • Der Spaziergang bietet den Teilnehmern einen attraktiven und sanften Einstieg in eine visuelle Tiefenentspannung.
  • Die Augenübungen können anschließend leicht bei der Bildschirmarbeit angewendet werden und dienen der schnellen und wirkungsvollen visuellen Erholung.

 

Inhalte des Augenspaziergangs

  • Wirkung der Natur auf die Augen
  • Spaziergang mit Achtsamkeitsübungen an verschiedenen Stationen
  • Augenübungen für drinnen und draußen

 

Ihr Mehrwert

Die Teilnehmer können die Erfahrungen beim Augenspaziergang nutzen, um sich in der Mittagspause nachhaltig zu erholen. Sie erhalten ein Minikaleidoskop, durch das die Welt immer bunt aussieht.

 

Umfang des Augenspaziergangs:

60 Minuten

Teilnehmerzahl bis 20 Personen

Zu den Schulungsinhalten PDF » (173,24 KBytes)

 


Barbara BruggerSo buchen Sie den Augenspaziergang:

Füllen Sie das Kontaktformular aus, senden Sie mir eine E-Mail an kontakt@ecovital.de oder rufen Sie mich unter 0421-4333480 an. Ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Zum Kontaktformular »

 

 

 

Stimmen von Kunden und Teilnehmern

zum Augenspaziergang

 

Unvoreingenommen, aber schon mit einer gewissen Erwartung und Neugier habe ich mich nach Feierabend zum Treffpunkt für den Augenspaziergang aufgemacht. Bei herrlichem Sonnenschein durfte ich in den folgenden 60 Minuten mir eigentlich schon jahrelang bekannte Orte durch angeleitetes Sehen und Hören völlig neu entdecken. Die sehr unterschiedlichen kleinen Augenübungen erforderten Konzentration, Loslassen, Kreativität und auch eine Portion Vertrauen. Am Ende war mein Kopf klar, meine Sinne geschärft und meine Augen erstaunlich leicht. Eine schöne Erfahrung, die ich unbedingt an mein Team weitergeben möchte.

Martina Laux, KKH Bremen

 

„Ich habe meinen Augen in einem Augenspaziergang zum ersten Mal bewusst Belastungs- und Entspannungssituationen ausgesetzt. Direkt nach den Übungen habe ich mich nicht nur bezüglich meiner Augen sondern auch insgesamt entspannt gefühlt und lasse das Erlernte seitdem in meinen Arbeitsalltag einfließen!“

Tobias Ubert, Gesundheitswirtschaft Nordwest, Bremen

 

 

AugenspaziergangDanke für den tollen Wochenausklang mit diesem wunderbaren Augenspaziergang. Danach war ich sehr entspannt und hatte das Gefühl, dass ich schärfer sehen kann. Ich war jetzt das zweite Mal dabei und habe mich erinnert zwei oder drei Übungen wieder regelmäßiger durchzuführen. Dabei bin ich schnell wieder entspannt und kann konzentrierter arbeiten.

Nadine Wendt, Vertriebscockpit Akademie, Bremen

 

 

Augen entspannen SüdtirolEs war beeindruckend für mich, wie sich die Augen entspannen und mein Sehen sich durch einige Augenübungen gleich verbesserte. Plötzlich nahm ich Umgebung und Menschen viel deutlicher wahr. Bewusstes Sehen ist wie bewusstes Atmen eine ganzkörperliche Erfahrung, das hat Barbara Brugger sehr lebendig veranschaulicht.

Su Berkenkopf, Inspiration für Raum und Leben, Bremen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ecovital ist spezialisiert auf betriebliche Gesundheitsförderung im Bereich Augentraining und Arbeitsplatzergonomie in Bremen, Hamburg, Hannover und der Metropolregion Nordwest