Zurück zum Seitenanfang springen | Zurück zur Hauptavigation springen | Zur Marginalspalte springen | Zum Fußmenü springen

Betriebliches Sehtraining

3-Komponenten-Strategie

 

Betriebliche Gesundheitsförderung am Bildschirmarbeitsplatz

 

Augenübungen im BüroEin Großteil der Beschäftigten im Büro bewältigen mittlerweile 90 Prozent der Aufgaben am Bildschirm. Mit der Zeit überanstrengen sich die Augen.

Kurze Augenübungen helfen Sehbeschwerden zu vermeiden. Die Augenübungen erfordern nur wenigen Minuten am Tag. So bleiben die Augen entspannt und man kann länger konzentriert arbeiten.

 

 

Das Augentraining wird in mehreren Schritten am Arbeitsplatz integriert:


  • Der Einstieg ist ein augendynamischer Vortrag, der dazu motiviert die Augenübungen gleich anzuwenden.
  • Die folgenden Workshops bauen darauf auf und festigen die Übungspraxis.
  • Mit den drei Komponenten in meinen Schulungen entwickeln Ihre Mitarbeiter individuelle Strategien für das Augentraining und profitieren langfristig von den Schulungen. (Die Beschreibung der drei Komponenten finden Sie weiter unten.)

 

 

Ihr Nutzen

Ihre Mitarbeiter profitieren von den Augenübungen am meisten, wenn sie diese kontinuierlich anwenden. Die Drei-Komponenten-Strategie macht das Augentraining nachhaltig und Ihre Investition in die Schulungen langfristig wirksam.

Buchen Sie Ihr Wunschpaket >>

 

 


Hier wählen Sie das passende Schulungspaket aus:


Betriebliches Sehtraining

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

  (56,74 KBytes)

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

. (56,74 KBytes)

Der Prozess des betrieblichen Sehtrainings als PDF >> (56,74 KBytes)

 

 

 

3-Komponenten-Strategie

 


1. Augenübungen am Arbeitsplatz

Die Augenübungen sind einfach und in können direkt am Arbeitsplatz und in den Pausen gemacht werden. Am wirkungsvollsten ist es, sie über den Tag verteilt anzuwenden. Wer insgesamt auf sechs Minuten Augentraining am Tag kommt, hat deutlich entspanntere Augen und fühlt sich abends weniger abgeschlagen.

 

 

2. Übungsinstrument erinnern an das Augentraining

Diverse Übungsinstrumente motivieren bzw. erinnern daran, das Augentraining am Arbeitsplatz auszuführen:

Das Poster AugenPause - Wohlfühlen in 90 Sekunden zeigt acht Miniübungen für die Augengesundheit. Am Kopierer oder in den Sozialräumen motiviert es dazu Wartezeiten zur Augenentspannung zu nutzen.

Das Online-Training AugenPause vom Display bietet Augenübungen direkt am Arbeitsplatz an. Je nach Bedarf kann man in verschiedenen Kategorien eine Blitzübung (Dauer 30 Sekunden), eine Tarnübung (Dauer 1 Minute) oder eine Intensivübung (Dauer 2 Minuten) zur Augenentspannung auswählen.

Das Augenbüchlein für gesundes Sehen am Bildschirm kann überall für eine Augenübung zur Hand genommen werden. In einem Register können die Augenübungen gezielt nach Beschwerdesymptomen ausgewählt werden.

 

 

3. Individuelle Motivationsstrategien

Damit die Augenübungen zur Gewohnheit werden erarbeiten die Teilnehmer in den Schulungen schrittweise eine individuelle Strategie. Schwierigkeiten und Hemmungen in der Umsetzung werden erkannt und überwunden. Die Augenübungen werden im Arbeitsprozess verankert und das Augentraining wirkt langfristig und nachhaltig.

 

Buchen Sie Ihr Wunschpaket >>

 

 

 

Augenentspannung am Arbeitsplatz


Mein Konzept: Motivierende Schulungen mit realen und virtuellen Motivationsinstrumenten kombinieren

 

Barbara BruggerMit meinen Paketen für den Bildschirmarbeitsplatz werden Ihre Mitarbeiter motiviert aktiv gegen Sehbeschwerden vorzugehen. Schon sechs Minuten Übungsdauer über den Tag verteilt lindern Phänomene wie rote Augen, brennende Augen, Augenflimmern oder dass die Augen jucken. Stattdessen bleibt die visuelle Fitness im Tagsverlauf erhalten. Die Informationen werden leichter und schneller verarbeitet. Schließlich sind die Augen das wichtigste Werkzeug bei der Bildschirmarbeit.

 

Ihr Vorteil: Über den Prozess des betrieblichen Sehtrainings werden die Schulungen nachhaltig und wirken langfristig. Ihre Investition zahlt sich deutlich mehr aus, als wenn Sie einen einzelnen Augentrainings-Worshop buchen.

 

Barbara Brugger ist Augentrainerin und Fachkraft für Arbeitssicherheit

 

 

 

ecovital ist spezialisiert auf betriebliche Gesundheitsförderung für den Bildschirmarbeitsplatz im Bereich Augentraining und Arbeitsplatzgestaltung in Bremen, Hamburg, Hannover und der Metropolregion Nordwest